‘Sport’

Luftgitarren-WM-Titel geht in die USA

Bei den 18. Weltmeisterschaften im Luftgitarrespielen gingen Gold und Silber in die USA. 600 Kilometer nördlich von Helsinki, in Oulu, trafen sich Teilnehmer aus zehn Ländern.

„Mean Melin“, der mit bürgerlichem Namen Eric Melin heißt, überzeugte mit seinem „einfachen und …

Luftgitarrenmeisterschaft in Oulu

Zum 18. Mal treffen sich derzeit im finnischen Oulu internationale Teilnehmer der Weltmeisterschaft im Luftgitarrespielen. Finnland ist bekannt für seine ungewöhnlichen Sportarten wie Gummistiefelweitwurf oder Ehefrauen-Tragen.

Was 1996 als kleine Juxveranstaltung startete, findet nun im Rahmen des Oulu Musikvideo-Festivals statt …

Finnische Skispringer in der Krise

Die aktuelle 61. Vierschanzentournee geriet aus finnischer Sicht zum Desaster. Drei der vier angereisten Springer konnten sich nicht qualifizieren. Nur Lauri Asikainen schaffte es auf dem 49. Platz gerade noch als Vorletzter in das Teilnehmerfeld. Beim Neujahrspringen gelang ihm ein …

Finnischer Doppelsieg beim Handyweitwurf

Finnland ist vielleicht das Land mit der größten Dichte an absonderlichen Wettbewerben. Im Mutterland der Sauna werden eben dort Hitze- und Dauerrekorde aufgestellt. Regelmäßig finden in Finnland zwei weitere Wettbewerbe in kuriosen „Trendsportarten“ statt: Das Ehefrauentragen und die Luftgitarren-WM. Nun …

Deutscher wird in Finnland stärkster Mann Europas

Im finnischen Naantali fanden vom 8. bis zum 10. Juni die Europameisterschaften im Raw Powerliftung der GPA (Global Powerlifting Alliance) statt. Mit Andreas Bracht und dem Psychologie-Studenten Patrik Baboumian traten auch zwei deutsche Sportler an. Baboumian, der als Strongman …

Finnland jubelt, Deutschland fährt nach Hause

Auch wenn Finnland zu den bedeutendsten Eishockey-Nationen der Welt gehört, ist ihnen das Glück bei Weltmeisterschaften nicht recht hold. Finnland wurde insgesamt nur zweimal Weltmeister (1995, 2011). Sechsmal wurde der Wettbewerb bereits in Finnland ausgetragen. Ein besseres Abschneiden als …

Eishockey-WM mit Schwächen

Zwar hätte der Sieg des finnischen Auftaktspiels gegen Weißrussland überzeugender ausfallen können als mit einem 1:0, sportlich kann Finnland jedoch mit seinen Leistungen bei der Eishockey WM 2012 durchaus zufrieden sein. Im Land herrscht allerdings allgemeiner Unmut über die …

Finnland geht optimistisch in Eishockey-WM im eignen Land

Als Titelverteidiger sieht Finnland den Spielen der Topdivision, die ab Freitag beginnen, zuversichtlich entgegen. Die Eishockey WM findet in Finnland und Schweden statt. Beide Länder gelten als Gastgeber auch als Topfavoriten auf den Weltmeisterschafts-Titel. Trainer Jukka Jalonen konnte eine …

Finnische Rekorde und Triumphe beim Eisessen und Frauentragen

Für die gerade zu Ende gegangene Frauenfußball-WM konnte sich das finnische Team gar nicht erst qualifizieren. Aber in zwei ’sportlichen‘ Disziplinen sind die Finnen scheinbar unschlagbar: Eisessen und Ehefrauen tragen!

In keinem anderen europäischen Land wird so viel Eis …

Systematisches Blutdoping im finnischen Langlauf wurde nachgewiesen

Ein Helsinkier Gericht hat nun bestätigt, dass im finnischen Langlaufsport in den 90er Jahren systematisch Blutdoping durchgeführt wurde. Gegen den finnischen Ex-Langläufer Jari Räsänen sowie gegen drei ehemalige Trainer und Verbandsfunktionäre wurden in diesem Zusammenhang die Urteile ausgesprochen.

Seite 1 von 212