‘Gesundheit’

Finnischen Müttern geht es weltweit am Besten

Die Lebensumstände von Müttern in 176 Ländern untersuchte die Kinderrechtsorganisation „Save the Children“ zum 14. Mal. Dabei wurde erhoben, wie es um Müttergesundheit, Kindersterblichkeit, Schulbildung und Einkommen der Frauen bestellt ist.

Im internationalen Vergleich schnitt Finnland am besten ab. Die vorderen …

Finnische Studie belegt: Tomaten schützen vor Schlaganfall

An der ostfinnischen Universität wurde mit 1000 Männern zwischen 45 und 65 Jahren eine Studie bezüglich des Zusammenhangs von Ernährung und Schlaganfallrisiko durchgeführt. Die Probanden wurden über einen Zeitraum von zwölf Jahren beobachtet. Die klaren Ergebnisse der Studie überraschten wohl …

Finnische Studie belegt Einfluss des Lebensstils auf Herzgesundheit

Über 16 Jahre lang dauerte eine finnische Studie mit über 21.000 Teilnehmern. Untersucht wurde, wie sich Faktoren einer gesunden Lebensführung auf das Bluthochdruckrisiko auswirken.

Beim derzeit in München stattfindenden größten Kongress für Herzmedizin stellte Prof. Dr. Pekka Jousilahti nun die …

Impfstoff Pandemrix im Kreuzfeuer der Kritik

Schwerwiegende Folgen scheinen die flächendeckenden Impfungen 2009 gegen Schweinegrippe in Schweden und Finnland zu haben. Man beobachtet unter Kindern, die mit dem Stoff Pandemrix geimpft wurden, einen sprunghaften Anstieg bei der Erkrankung an Narkolepsie, auch „Schlafkrankheit“ genannt.

In Schweden …