Explosionsgefahr in Sprengstofffabrik


Wegen einer drohenden Explosion in einer Firma, die unter anderem Schießpulver und Sprengstoff für Bergwerke herstellt, wurden gestern mehr als 2000 Menschen in Vihtavuori evakuiert.

Kurz nach Mitternacht war austretender Rauch aus einem Container mit Herstellungsrückständen entdeckt worden.

Fabrikarbeiter und Bewohner des Dorfes in der Nähe von Jyväskylä kamen in Notlagern in einer Schule und einem Krankenhaus unter. Sprengstoffexperten versuchen mit ferngesteuerten Robotern eine Explosion zu verhindern.

Weitere Beiträge

Tags: , , , , , ,