40.000 Finnen im Streik


Am heutigen Freitag beginnt in Finnland ein umfassender Streik in der Technologie-Industrie. Die Gewerkschaften kündigten einen zweiwöchigen Streik von 40.000 Beschäftigten an. Ziele sind bessere Arbeitsbedingungen und höhere Löhne.

Mehr als 40 Unternehmen sind von der Arbeitsniederlegung betroffen, an der sich auch die Metaller beteiligen. Intensive Verhandlungen mit Vermittlern sind im Vorfeld gescheitert.

Weitere Beiträge

Tags: , , , , ,