Nokia produziert ab 2013 in Vietnam


Weitere gravierende Umsatzeinbrüche musste der finnische Handy-Produzent Nokia im ersten Quartal 2012 verbuchen. Das Minus von 929 Millionen Euro in diesem Quartal wird weit reichende Konsequenzen nach sich ziehen. Es steht nun endgültig fest, dass Nokia ab 2013 schwerpunktmäßig in Vietnam produzieren wird. Dort wird momentan eine neue Fabrik aufgebaut.

Erst 2008 war die Produktion von Bochum nach Cluy (Rumänien) verlegt worden. Auch Fabriken in Ungarn, Finnland und Mexiko wird es zu zahlreichen Entlassungen kommen. Insgesamt werden 4000 von insgesamt 6900 Mitarbeitern betroffen sein.

Weitere Beiträge

Tags: , , , ,